31 Januar 2017

wer bin ich eigentlich?

 Ich bin's dann auch mal wieder. Wer hätte das gedacht? Eigentlich möchte ich öfter schreiben, mit euch, mit niemanden, mit jemanden, überhaupt schreiben. Geschichten, Gelaber, Interessantes, Dinge für mich, Dinge für euch, Was auch immer. Wer hier noch meine Einträge liest, der ist nun echt lange dabei geblieben. Ich poste hier seit fast fünf Jahren, immer mal mehr und mal weniger. Selbst die Inhalte die ich hier veröffentliche sind eigentliche alle immer anders, als die davor. 
Irgendwie kann man das auch ganz gut auf das Leben reflektieren, oder? Erst Schule, dann Uni, Arbeit nebenbei, Familie, Freunde, Hobbys .. Alles was das Leben eben so mit sich bringt. Verschiedene Umstände, verschiedene Lebensabschnitte. Ganz normal, oder? Dieses "oder" trage ich so oft in meinen Gedanken mit mir. Ist es überhaupt richtig was ich mache und was wird am Ende dabei herauskommen? Wie viel Geld werde ich verdienen und was erwarten die anderen von mir? Wer zum Teufel bin ich eigentlich und wo gehöre ich überhaupt hin?


Wahrscheinlich bin ich auch nie der einzige Mensch auf der Welt, der sich öfter die ein oder andere Frage stellt. Höchstwahrscheinlich. Doch warum ständig fragen? Warum nicht mal antworten? Warum ist es so wichtig alles zu wissen und zu verstehen was man tut oder was geschieht. Ich versuche besonders den Moment wahrzunehmen, denn wenn ich immer in der Zukunft lebe, ist mein Heute schon vergessen. Bewusst wahrzunehmen, wie ich fühle, was ich sehe, was ich spüre, was ich erlebe und wie ich atme. Letztendlich bin ich, ich. Und das ist auch die einzige Antwort auf die Frage aller Fragen. Ich bin ich, mit all meinen Macken und Sondernissen. Mein Körper und mein Geist sind ich, alles was ich für immer und schon seit immer habe. Und das ist nicht nur heute so, sondern auch morgen oder übermorgen und das war auch gestern und vorgestern schon so. Ich will nicht wissen was später ist. Wozu auch? 

Eure Paula

Kommentare:

  1. so pretty

    have a nice evening :)
    xoxo http://fashioneiric.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much ! Best wishes for you ❤

      Löschen
  2. Super schön geschrieben liebe Paula! xx

    AntwortenLöschen
  3. Ich lese deinen Blog nun schon fast von ganz am Anfang und ich freue mich jedes mal etwas neues zu hören. Diese ganzen Fragen stelle ich mir selbst auch immer wieder.
    Lg. Anna :)

    https://wwwannablogde.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Was für schöne Bilder und auch den Text ist klasse! Ich bin auch schon sehr lange hier mit dabei und lese deinen Blog schon gefühlt eine Ewigkeit :) Schön, dass du wieder da bist!

    Liebe Grüße ♥
    Hang

    http://hang-tmlss.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe diesen Post, total toll geschrieben! Und ich freue mich immer wieder wenn hier ein Post online kommt, selbst nach all der Zeit gehört dein Blog noch immer zu meinen Lieblingen. :)
    http://jofthewolves.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Schießt los. :)